Von Laura Hofmockel

Renée Zellweger: Kinderwunsch nach Bridget-Jones-Fortsetzung?

Jeder kennt die liebeswürdige „Bridget Jones", die manchmal tollpatschig, manchmal übertrieben auf der Suche nach der wahren Liebe ist. Im neuen Kinostreifen „Bridget Jones’s Baby“ verkörpert Renée Zellweger (47) die schwangere Titelfigur, die wieder einmal hin- und hergerissen zwischen zwei Männern ist! Da stellt sich die Frage, ob bei Renée nicht nur in ihrer Paraderolle, sondern auch im wahren Leben Platz für Nachwuchs ist.

Mit Musiker Doyle Bramhall (47) ist die Oscar-Preisträgerin seit 2012 liiert, doch konkrete Pläne gab es bisher noch nicht. Ob die beiden mittlerweile einen Kinderwunsch haben und was Renée Zellweger über ihre Rolle als „Bridget Jones" denkt, erfahrt ihr im Video!