Von Julia Bluhm

„Octomom“ Natalie Suleman: Pornos, Drogen, Absturz – So geht es ihr heute!

Natalie Suleman (41), oder besser bekannt als „Octomom“, wurde 2009 durch ihre Achtlingsschwangerschaft weltweit berühmt. Doch die damit verbundene öffentliche Aufmerksamkeit brachte auch ihre Schattenseiten mit sich. Um ihre 14 Kinder zu versorgen, drehte Natalie Pornos und versank später aus Scham dafür im Drogensumpf. Doch 2013 zog sie einen Schlussstrich und lenkte ihr Leben wieder in geregelte Bahnen. Wie es Natalie und ihrer Familie heute geht, seht ihr im Video.