Von Kathy Yaruchyk

Neue Details: Amber Heard lehnt Schweigegeld von Johnny Depp ab

Laut Berichten von TMZ haben Johnny Depps (53) Anwälte seiner Noch-Ehefrau Amber Heard (30) ein Unterhaltsgeld angeboten, sollte sie dafür eine Unterlassungserklärung unterzeichnet. Doch Amber sei an diesem Angebot nicht interessiert. Was sie fordert, erfahrt ihr im Video.