• Home
  • Videos
  • „Malcolm mittendrin“: Das wurde aus den Darstellern
4. Januar 2018 - 19:32 Uhr / Lisa Klugmayer

Frankie Muniz, Erik Per Sullivan und Co.

„Malcolm mittendrin“: Das wurde aus den Darstellern

„Yes, no, maybe. Can you repeat the question?“. Die Sitcom „Malcolm mittendrin“ gehört wohl zu den beliebtesten TV-Serien überhaupt. Doch was wurde aus „Malcolm“, „Reese“ und Co?  

Als hochbegabter „Malcolm“ feierte Frankie Muniz als damals 15-Jähriger seinen ersten großen Erfolg als Schauspieler. Nach dem Ende der Serie 2006 konzentrierte er sich auf seine Karriere als Rennfahrer. Mit seinen 32 Jahren erlitt Frankie Muniz schon mehrere Schlaganfälle. Die Folge: Er leidet unter Gedächtnislücken und kann sich nicht mehr an die Zeit bei „Malcolm mittendrin“ erinnern. Was aus den anderen Darstellern der Kult-Sitcom wurde, zeigen wir euch im Video.