Von Kathy Yaruchyk

Kim Kardashian: Sie hätte getötet werden können

Kim Kardashian (35) erlebte am vergangenen Sonntag wohl eine der schlimmsten Nächte ihres Lebens, als sie von als Polizisten verkleideten Männern überfallen, gefesselt und festgehalten worden ist. Bei dem Übergriff in Paris wurden Schmuckstücke im Gesamtwert von 10 Millionen Dollar gestohlen. Viele Fans fragen sich nun: Wie konnte das passieren? Wo waren Kims Bodyguards zu dieser Stunde? Alle Infos gibt es im Video.