Von Lisa Winder

J.K. Rowling entschuldigt sich für Trump-Twitter-Post

Es ist nicht das erste Mal, dass J.K. Rowling (52) via Twitter gegen US-Präsident Donald Trump (71) schießt. Doch nun entschuldigt sich die „Harry Potter“-Autorin für die Tweets über den US-Präsidenten. Was passiert ist und warum die Autorin diesmal ihre Aussagen zurücknimmt, erfahrt ihr im Video!