Von Kathy Yaruchyk

Hollywood-Hottie Chris Pratt wog früher 136 Kilo!

Unglaublich, aber wahr: Hollywood-Hottie Chris Pratt wog früher 136 Kilo! In einem Interview mit „Men's Health" sprach der Schauspieler nun erstmals über die Schattenseiten der Schauspielbranche und erzählte, dass ein Grund für seine Gewichtsprobleme die vielen Filmrollen waren, für die er immer wieder zu und abnehmen musste. Für seinen neuesten Film „Jurrasic World" hat sich Chris Pratt jedoch wieder in Form gebracht und will in Zukunft seine Gesundheit nicht mehr für Kinorollen aufs Spiel setzen. Bildergalerie: Diese Stars haben für ihre Rollen extrem abgenommen!