Von Sophia Beiter

„Gilmore Girls“-Remake: Darum ist Melissa McCarthy nicht dabei

Gilmore Girls“-Fans fiebern dem Comeback der beliebten Serie entgegen, die dank Netflix für vier Folgen mit jeweils 90 Minuten Länge zurückkehren wird. Doch eine Tatsache überschattet die Vorfreude auf das Remake: Schauspielerin Melissa McCarthy (45), die die Rolle der Köchin „Suki" übernommen hatte, wird im „Gilmore Girls“-Remake nicht zu sehen sein. Warum die sympathische Melissa nicht dabei ist, verrät Macherin Amy Sherman-Palladino im Video.