Von Kathy Yaruchyk

George R.R. Martin gibt Update zu den neuen „Game of Thrones“-Büchern

George R.R. Martin (68) hält sich eigentlich relativ bedeckt, was die Veröffentlichung von seinen neuen „Game of Thrones“-Bücher angeht. Doch nun gab er ein kurzes Statement zu seinem schriftstellerischen Status quo. In wie weit sein Statement erfreulich ist, dürft ihr selbst entscheiden...