Von Fabienne Claudinon

Fan verhaftet, weil er Justin Timberlake in den Nacken gegriffen hat

Justin Timberlake (35) wurde von einem Fan angegrabscht. Als der „Can’t Stop the Feeling!“-Sänger bei einem Golftunier, an dem er teilnahm, durch die Menge lief, griff ein Fan ihm in den Nacken. Darüber war Timberlake überhaupt nicht erfreut. Allerdings sah er von einer Anzeige ab. Weswegen der Mann trotzdem verhaftet wurde, erfahrt ihr im Video.