Von Julia Bluhm

Endlich enthüllt: Geheime Liebschaft bei den „Gilmore Girls”

Sieben Jahre lang und genauso viele Staffeln stand Alexis Bledel (35) für die Serie „Gilmore Girls” als „Rory Gilmore” vor der Kamera. Bei der hübschen Schauspielerin knisterte es jedoch nicht nur vor der Kamera. Am Set verliebte sie sich damals in ihren Serien-Kollegen Milo Ventimiglia (39), der auch in der Serie den Freund von „Rory” spielte. Vier Jahre lang waren die beiden liiert. Doch Milo blieb nicht der einzige Darsteller, der Alexis den Kopf verdrehte. Mit welchem Co-Star die schöne Brünette außerdem zusammen war, erfahrt ihr im Video.