Von Kathy Yaruchyk

„Eine schrecklich nette Familie": Das wurde aus den „Bundys"

„Eine schrecklich nette Familie" gehört definitiv zu den beliebtesten Sitcoms aller Zeiten. Zwischen 1987 und 1997 brachten die „Bundys" einen Millionenpublikum zum Lachen und sind mittlerweile Kult. Doch was wurde aus „Al" (Ed O’Neill, 70), „Peggy" (Katey Sagal, 62), „Kelly" (Christina Applegate, 40) und „Bud" (David Faustino, 42) nach Ende der Dreharbeiten? Im Video verraten wir es euch.