Von Laura Hofmockel

Das verdiente Charlie Sheen pro Folge von „Two and a half Men"

Wir alle kennen Charlie Sheen (51) als den männlichen Seriencharakter „Charlie Harper“ aus der Sitcom „Two and a Half Men“. Dementsprechend gut verdiente der erfolgreiche Schauspieler, der nicht nur vor der Kamera ein wildes Leben führte. Privat sorgte er immer wieder für Schlagzeilen und wurde 2011 aus der Serie geschmissen. Mit „Walden Schmidt“-Darsteller Ashton Kutcher (38) war bis zum Serien-Aus im Jahr 2015 ein neuer Millionär im Malibu-Strandhaus zuhause, doch Charlie bleibt in seiner Rolle unvergessen. Wie viel der damals bestbezahlteste Seriendarsteller pro Folge verdiente und mit welcher Nachricht er zuletzt für Schlagzeilen sorgte, erfahrt ihr im Video!