Von Kathy Yaruchyk

„Das Schicksal ist ein mieser Verräter": 5 Tage nach dem Tod des „echten" Gus stirbt auch seine Frau

Was für eine tragische Meldung! Fünf Tage nach dem Tod von Dalton Prager (†25) ist auch dessen Frau Katie (†25) gestorben. Genau wie in dem Roman von John Green „Das Schicksal ist ein mieser Verräter" verliebte sich das an Mukoviszidose erkrankte Paar ineinander. Die Geschichte von Katie und Dalton galt als Vorlage für den Bestseller und dessen Verfilmung. Wie in dem Buch gab es leider auch im wahren Leben kein Happy End für Katie und Dalton. Alle Infos im Video.