Von Manuela Hans

Darum nahm Michelle Pfeiffer eine Auszeit von Hollywood

Michelle Pfeiffer (58) gehört seit Jahren zu Hollywood dazu. Doch die letzten Jahre wurde es ruhig um die einstige „Catwoman“-Darstellerin. Ihren letzten Film „The Family“ drehte sie 2013 an der Seite von Kollege Robert De Niro (73). Danach sah man die Schauspielerin in keinem Film mehr und dies hat auch einen ganz bestimmten Grund. Was Michelle Pfeiffer vom Drehen abhielt und mit welchen Filmen sie dieses Jahr ihr Comeback feiern wird, erfahrt ihr im Video.