Von Lorena Bollmann

Britney Spears: Mega Fail! Selbst bei „Carpool Karaoke" nur Playback!

Dieser Schuss ging mächtig nach hinten los. Britney Spears (34) war zu Gast bei der beliebten „Carpool Karaoke" von Comedian James Corden (38). Dabei blamierte die hübsche Blondine sich leider ordentlich. Statt wirklich zu singen, bewegte sie oft nur ihre Lippen. Und sogar Corden sang den Song „Womanizer" besser als die Popsängerin selbst. Im Video erfahrt ihr mehr über die peinliche Panne des Hollywood-Stars.