Von Laura Hofmockel

Ben Tewaag im „Promi Big Brother“-Haus

Ben Tewaag (40) zieht heute als einer der zwölf prominenten Kandidaten in das „Promi Big Brother"-Haus in Köln. Trotz ständiger Überwachung hat der Sohn von Uschi Glas (72) und Bernd Tewaag (67) keine Angst Privates preiszugeben. Bei den strikten Regeln und harten Herausforderungen, die auf die Stars warten, kann Tewaag auch auf vieles verzichten. Was ihm trotzdem fehlen wird und warum es sogar zwei Gründe für ihn gibt, bei „Promi Big Brother“ mitzumachen, erfahrt ihr im Video!