Von Manuela Hans

Ben Affleck: Peinliches Ratespiel für den guten Zweck

Ben Affleck (43) verbrachte, trotz Trennung, den Valentinstag mit seiner Ex Jennifer Garner (43) und auch beruflich scheint es für den „Batman vs. Superman“-Star gut zu laufen. Ein Grund für ihn, sich auch für die Menschen einzusetzen, denen es nicht so gut geht. Für seine erst kürzlich gegründete Stiftung, mit der er Menschen im Kongo hilft, sammelte Ben nun Geld und machte sich dafür richtig zum Affen. Was der Schauspieler tun musste, um am Ende 10.000 Euro einzusammeln, erfahrt ihr in unserem Video.