Von Anita Lienerth

Adele weinte den ganzen Tag nach den Grammys

Adele (27) präsentierte bei den diesjährigen Grammy-Awards ihren neuen Song „All I Ask“. Leider kam es dabei zu einer erheblichen Sound-Panne, welche den Auftritt der Sängerin beinah ruinierte. Dieser Fehler war Adele im Nachhinein so peinlich, dass sie den ganzen Tag nach den Grammys Tränen vergoss! Was bei den Grammys genau vorgefallen ist, erfahrt ihr im Video.