• Home
  • TV & Film
  • „The Big Bang Thoery“: Darum kann „Raj“ ohne Alkohol nicht mit Frauen sprechen
22. Januar 2018 - 17:32 Uhr / Manuela Hans

Macke basiert auf wahrer Begebenheit

„The Big Bang Thoery“: Darum kann „Raj“ ohne Alkohol nicht mit Frauen sprechen
"Big Bang Theory"-"Penny" und "Raj"

"Raj" kann ohne Alkohol nicht mit Frauen sprechen

Habt ihr euch schon einmal gefragt, wieso „Raj“ bei „The Big Bang Theory“ nur unter Alkoholeinfluss mit Frauen reden kann? Für die sympathische Macke des Nerds gibt es tatsächliche eine wahre Begebenheit, auf der sie basiert.

„Raj“ gehört zu den Hauptcharakteren der erfolgreichen Sitcom „The Big Bang Theory“ und macht die Nerds-Clique rund um „Sheldon“ (Jim Parsons) und „Leonard“ (Johnny Galecki) und „Howard“ (Simon Helberg, komplett. Dabei muss der Astrophysiker, welcher von Kunal Nayyar gespielt wird, mit einer Macke zurechtkommen. Er kann nämlich ohne Alkohol nicht mit Frauen sprechen und dies kommt nicht von irgendwo.

Der Cast von "The Big Bang Theory"

"The Big Bang Theory"-Stars Simon Helberg, Kaley Cuoco, Johnny Galecki, Kunal Nayyar und Jim Parsons

Vorbild für „Rajs“ Macke

Wer nun glaubt, dass „Rajeshs“ Unfähigkeit mit Frauen zu reden aus der reinen Imagination der Serienmacher kommt, der täuscht sich. Denn der Produzent von „The Big Bang Theory“, Bill Prady, kannte tatsächlich jemanden, der ohne Alkohol nicht mit Frauen reden konnte. Ein ehemaliger Arbeitskollege, mit dem Bill Prady bei einer Computerfirma zusammenarbeitete, ist das Vorbild für „Rajs“ kleine Macke.

„The Big Bang Theory“

„The Big Bang Theory“ - die Stars zu Beginn der Erfolgsserie

Dabei muss „Raj“ immer erst ein alkoholisches Getränk zu sich nehmen, um mit einer Frau sprechen zu können. Nur zeigt er oft schon nach einer kleinen Menge Alkohol das Verhalten eines Betrunkenen auf und schaffte es so einfach nicht, eine Frau für sich zu gewinnen. Auch jegliche Versuche, sich mit Medikamenten zu behandeln, scheiterten und so konnte „Raj“ nicht einmal mit Penny“ (Kaley Cuoco) sprechen, nachdem die beiden nebeneinander im Bett aufgewacht sind.

Im Finale von Staffel sechs gelingt es ihm erstmals, seinen selektiven Mutismus zu überwinden und seit der siebten Staffel kann er auch ohne Alkoholeinfluss mit Frauen sprechen. Im wahren Leben hat Darsteller Kunal Nayyar dieses Problem zum Glück nicht und hat sogar eine Schönheitskönigin zur Frau.