• Home
  • TV & Film
  • So viele Menschen sahen „2017! Menschen, Bilder, Emotionen“
4. Dezember 2017 - 11:39 Uhr / Sara Omara

Tages-Sieg für Günther Jauchs Live-Show

So viele Menschen sahen „2017! Menschen, Bilder, Emotionen“

Günther Jauch moderierte am Sonntag den großen Jahresrückblick „2017! Menschen, Bilder, Emotionen“. Das Live-Event lockt jedes Jahr Millionen von Zuschauern vor den Fernseher. Doch konnte sich Jauch gegen die Konkurrenz am TV-Abend durchsetzen? Wir verraten euch die Einschaltquoten.

Am Sonntag, den 3. Dezember, zeigte RTL seinen Jahresrückblick „2017! Menschen, Bilder Emotionen“. Zum 21. Mal wurde die Live-Sendung von Günther Jauch (61) moderiert. Der Jahresrückblick interessierte in diesem Jahr besonders viele Zuschauer, sogar mehr als 2016.

Günther Jauch erhielt gute Quoten für „2017! Menschen, Bilder Emotionen“

Die Quoten stiegen im Vergleich zum vergangenen Jahr wieder an, berichtet das Medienmagazin „DWDL“. Am gestrigen ersten Advent schauten 4,10 Millionen Menschen zu, wie Günther Jauch unter anderem mit Sängerin Nena und Pietro und Sarah Lombardi talkte. Letztes Jahr wurden im Durchschnitt nur 3,74 Millionen Menschen erreicht. 

Günther Jauch

Günther Jauch

Beim Gesamtpublikum entsprach das 2017 guten 13,4 Prozent, so „DWDL“. Bei den 14 bis 49-Jährigen sei es mit 17,3 Prozent (1,89 Millionen) sogar ein Primetime-Sieg gewesen. 

Sarah und Pietro Lombardi

Sarah und Pietro Lombardi sprachen bei „2017! Menschen, Bilder, Emotionen" über ihre Trennung und die aktuelle Familiensituation