9. Februar 2018 - 14:33 Uhr / Hannah Kölnberger

„Heimlich! Die große Schlager-Überraschung“

Florian Silbereisen bekommt eine neue Show
Florian Silbereisen

Florian Silbereisen mit seiner neuen Show

Schon 1991 begann die Karriere des damals zehnjährigen Florian Silbereisen in der Sendung „Musikantenstadl“. Heute zählt der Schlagerstar zu den erfolgreichsten Musikern und Moderatoren Deutschlands. Nun zieht Florian eine neue Show für sich an Land und die klingt wirklich mysteriös.

Seit 14 Jahren moderiert Florian Silbereisen (36) als Nachfolger von Carmen Nebel (61) erfolgreich die ARD-Reihe „Feste der Volksmusik“. Jetzt wurde bekannt, dass er eine neue Show bekommt. Die Live-Produktion trägt den Namen „Heimlich! Die große Schlager-Überraschung“. Wie auch der Titel, ist auch der Sendeinhalt bisher ein großes Geheimnis.

Florian Silbereisen

Florian Silbereisen lädt wieder zur „Schlager des Jahres“

Die neue Sendung für Florian Silbereisen: Was wir schon wissen

Bekannt ist bisher nur, dass Florian Silbereisen die Live-Show moderieren wird und dabei Unterstützung von anderen Promigästen bekommt. In einem aktuellen Statement von Florian heißt es: „Ich darf wirklich nichts verraten! Wir müssen alles ganz heimlich vorbereiten, damit 'Die große Schlager-Überraschung' gelingt. Darum haben wir vor dieser Show alle ein bisschen mehr Lampenfieber als sonst.“

Am 17. März um 20.15 Uhr wird „Heimlich! Die große Schlager-Überraschung“ in der ARD zu sehen sein.