Dein Benutzerkonto ist nun aktiv!

Dieser Link ist nicht mehr gültig, bitte

Sophia Thomalla

Sophia Thomalla ist Model und Moderatorin

Über Sophia Thomalla

Sophia Thomalla – auf dem Weg an die Spitze

Sophia Thomalla hat alles was es braucht, um ein Star zu sein. Die 25-Jährige ist die Tochter der erfolgreichen Schauspielerin Sophia Thomalla und von Schauspieler André Vetters. Ihre Kindheit verbrachte Sophia in der pulsierenden Hauptstadt Berlin, allerdings zog es sie und ihre Mutter als sie sieben Jahre alt war nach Köln.

Dies sollte nicht der letzte Umzug bleiben. Nachdem Sophia das vierte Schuljahr vollendete hatte, ging es zurück nach Berlin, genauer gesagt in den Vorort Kleinmachnow. Nur ein Jahr Später zog es die beiden nach Gelsenkirchen. Beruflich bedingt zog die hübsche Moderatorin 2009 wieder nach Berlin und lebt dort noch heute.

Karriere: Sophia boxt sich durch

Das es nicht einfach ist, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten, die mit als „Tatort“-Kommissarin in Leipzig große Erfolge feierte, war Sophia schnell klar. Doch bereits in Ihrer Jugend lernte sie, sich durchzuboxen und bewies dies beim Amateur-Kickboxen. Dennoch blieb der Wunsch, Schauspielerin zu werden, immer präsent. Zwischen 2007 und 2009 studierte Sophia deshalb in Bochum an der Constantin-Schauspielschule.

Ihren ersten Auftritt im Fernsehen hatte Sophia bereits 2006. Durch den befreundeten Regisseur Sigi Rothemund erhielt sie an der Seite von Barbara Rudnik und Henry Hübchen eine kleine Rolle in der ARD-Krimireihe „Commissario Laurenti“. Die Rolle der schönen „Livia Laurenti“, die davon träumt Schönheitskönigin zu werden, verkörperte sie in insgesamt fünf Episoden.

Die Absage von „Germany’s Next Topmodel“ als Chance

2009 bewarb sich Sophia Thomalla bei der erfolgreichen ProSieben-Show „Germany’s Next Topmodel“. Doch die Jury um Superstar Heidi Klum wählte sie nicht in die Endrunde. Doch das sollte nicht das Ende, sondern erst der Anfang von Sophias Karriere sein. Von November 2009 bis September 2010 spielte sie in der Sat. 1-Daily Soap „Eine wie keine mit“. Im selben Jahr gewann Sie zusammen mit Massimo Sinato, dem Ehepartner von Rebecca Mir, die RTL-Show „Let’s Dance“.

Auch Comedy kann Sophia. Dies bewies sie 2012 an der Seite von Mirco Nontschew und Oliver Beerhenke in „Die dreisten Drei – jetzt noch dreister auf Sat. 1.

Die schönste Frau im deutschen TV?

Man könnte es fast meinen. Immerhin wählten die Leser der Zeitschrift FHM Sophia 2010 in der Liste der „FHM Sexiest Women“ auf Platz drei. 2012 trat Sophia in die Fußstapfen ihrer Mutter und ließ für den Playboy die Hüllen fallen. Und es geht weiter aufwärts für Sophia. Seit diesem Jahr ist sie anstelle von Sonya Kraus bei ProSieben als Moderatorin der „Wok-WM“ zu sehen. Ob sie bei weiteren Events von „TV-Total“-Mastermind Stefan Raab dabei sein wird, ist derzeit allerdings nicht bekannt.

Auch privat könnte es für Sophia nicht besser laufen. Seit 2011 ist sie glücklich mit Till Lindemann, dem Sänger der weltweit erfolgreichen Band „Rammstein“ liiert.

Filmografie:

  • 2015: „Da muss Mann durch“
  • 2013: „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ (Folge: Alleingang)
  • 2011-2012: „Die dreisten Drei – jetzt noch dreister“
  • 2011: „Der Trixxer“
  • 2011: „Der letzte Bulle“ (Folge: Mord auf Seite 1)
  • 2011: „90 Minuten – Das Berlin Projekt“
  • 2010: „Hanni & Nanni“
  • 2009-2010: „Eine wie keine“ (Fernsehserie)
  • 2006-2009: „Commissario Laurenti“
Teilen:
Steckbrief

Voller Name: Sophia Thomalla

Geburtstag: 06. Okt 1989 - 27 Jahre alt

Sternzeichen: Waage

Geburtsort: Berlin

Beruf: Schauspielerin


Top-News zu Sophia Thomalla