Dein Benutzerkonto ist nun aktiv!

Dieser Link ist nicht mehr gültig, bitte

Sabia Boulahrouz

Sabia Boulahrouz

Über Sabia Boulahrouz

Sabia Boulahrouz erlangt als Spielerfrau von Fußballer Khalid Boulahrouz erste Aufmerksamkeit. Berühmt wird sie aber erst 2013 durch die Trennung der befreundeten van der Vaarts.

Blick in Sabia Boulahrouz Vergangenheit

Sabia Boulahrouz wird in Hamburg als Sabia Engizek in eine türkische Familie geboren. Schon in jungen Jahren bekommt sie erste Einblicke in die Hamburger Clubszene. Ihre ältere Schwester Lydia war mit dem DJ Stefan Grünwald zusammen, der zu diesem Zeitpunkt in der Clubszene eine ganz große Nummer war. Er legte in den legendären Diskotheken "Traxx", "Trinity" und "Palladium" auf. Lydia arbeitete als Gogo-Tänzerin. Abends schmuggelte sie ihre minderjährige Schwester mit in die angesagten Clubs. Die junge Sabia hatte somit zum ersten Mal Einblick in die große und glamouröse Welt oder das, was sie dafür hält: Champagner und schöne Frauen, die alles was sie wollen von ihren reichen Männern geschenkt bekommen.

Sabia wird mit 17 Jahren schwanger

Schnell lernt sie einen erfolgreichen Gastronom kennen und wird im zarten Alter von 17 von ihm schwanger. Sie bringt eine Tochter zur Welt. Doch nach kurzer Zeit endet die Beziehung mit dem Gastronom und die gemeinsame Tochter Katharina wächst daraufhin beim Vater auf. Zu ihrer Mutter hatte sie kaum Kontakt. Erst kürzlich soll Sabia sich bei ihr gemeldet haben.

Sie war Gogo-Tänzerin

Später arbeitet Sabia dann selbst als Gogo-Girl. Sie lernt den DJ Markus Gardeweg kennen und lieben. Auch diese Beziehung geht zu Bruch. Daraufhin lernt sie Jens Thele, den Gründer des Technolabels "Kontor" kennen, bei dem unter anderem "Scooter" unter Vertrag stehen.

Erste Ehe mit Jens Thele

Die beiden heiraten und sie nimmt seinen Nachnamen an. Der wohlhabende Geschäftsmann glaubt sich in einer glücklichen Ehe. Er ist großer HSV-Fan, leistet sich teure Business Seats. Immer wieder nimmt er Sabia, anfangs widerwillig, mit zu den Heimspielen. In der HSV-VIP-Lounge lernt sie schließlich Khalid Boulahrouz kennen. Immer öfter reist Sabia der Mannschaft auch zu den Europacup-Spielen, zum Beispiel nach Valencia und Monaco, hinterher. Dann kann völlig überraschend die Trennung von Jens Thele. Sie stellte bei der Scheidung keinerlei Geldforderungen, da sie wohl so schnell wie möglich in ihr neues Leben als Spielerfrau starten wollte.

Zweite Ehe mit Fußballspieler Khalid Boularouz

Fußballprofi Khalid Boularouz heiratete im Dezember 2006 die türkischstämmige Sabia Thele. Während der Fußball-Europameisterschaft 2008 verstarb eine drei Monate zu früh geborene Tochter des Paares einen Tag nach der Geburt. Beim darauffolgenden Viertelfinalspiel gegen Russland, bei dem Boulahrouz in der Anfangsaufstellung stand, spielte die niederländische Nationalmannschaft daher mit Trauerflor.

Sabia lernt die van der Vaarts kennen

Khalid spielte damals zusammen mit Rafael van der Vaart beim HSV .Das Paar Boulahrouz und die van der Vaarts freundeten sich an. Fortan waren Sabia und Sylvie beste Freundinnen.

Mit Khalid hat Sabia zwei Kinder

Sabia arbeitete vor ihrer Ehe mit Khalid Boularouz auch als Jeans-Verkäuferin. Mit Khalid hat Sabia zwei Kinder, den kleinen Daamin und Amaya. Sabia trennte sich Anfang 2013 von ihrem Mann Khalid, kurz nachdem sich Rafalel van der Vaart von seiner Sylivie trennte.

Trennung: Rafael von Sylvie und Sabia von Khalid

2006 wurden Rafael und Sylvie van der Vaart Eltern eines Sohnes namens Damian. Sabia und Sylvie waren in der Zeit nach der Trennung unzertrennlich. Doch dann kam im April 2013 raus, dass Sabia und Rafael van der Vaart nun ein Paar sind. Seitdem wurden Sabia und Sylvie, die jetzt Sylvie Meis heißt, nicht mehr zusammen gesehen. Inoffiziell sind Sabia Boularouz und Rafael bereits seit März 2013 ein Paar.

Mittlerweile sind Sabia Boularouz und Rafael auch zusammen gezogen. Die beiden wohnen in einer schicken Villa in Hamburg.

Tragische Fehlgeburt: Sie verliert ihre Tochter im fünften Monat

Nach nur vier Monaten Beziehung wurde Sabia Boularouz von Rafael van der Vaart schwanger. Es hätte ein Mädchen werden sollen, doch das Glück war nicht auf Sabias Seite. Sie verlor ihr ungeborenes Baby im fünften Schwangerschaftsmonat. Der Grund: Ein Riss in der Fruchtblase im Mutterleib. Das ist bereits ihr zweiter tragischer Schicksalsschlag. Mit Khalid hatte sie 2008 bereits ihr Kind durch eine Totgeburt verloren.

Teilen:
Steckbrief

Voller Name: Sabia Boulahrouz

Geburtstag: 07. Jul 1967 - 50 Jahre alt

Sternzeichen: Krebs


Top-News zu Sabia Boulahrouz