Dein Benutzerkonto ist nun aktiv!

Dieser Link ist nicht mehr gültig, bitte

Prinz William

Prinz William

Über Prinz William

Der Prinz von Großbritannien und Nordirland wurde am 21. Juni 1982 in London geboren. Bekannt ist er unter dem Namen Prince William, Duke of Cambridge. Er ist ein Enkel von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip. Sein vollständiger Titel lautet seit dem 29. April 2011 "His Royal Highness Prince William Arthur Philip Louis, Duke of Cambridge, Earl of Strathearn and Baron Carrickfergus, KG,... weiterlesen >

Der Prinz von Großbritannien und Nordirland wurde am 21. Juni 1982 in London geboren. Bekannt ist er unter dem Namen Prince William, Duke of Cambridge. Er ist ein Enkel von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip. Sein vollständiger Titel lautet seit dem 29. April 2011 "His Royal Highness Prince William Arthur Philip Louis, Duke of Cambridge, Earl of Strathearn and Baron Carrickfergus, KG, KT". Er ist verheiratet mit Catherine, Duchess of Cambridge (Kate Middleton).

Prinz William wurde als ältester Sohn von Prinzessin Diana und Prinz Charles geboren. Er hat einen jüngeren Bruder, Harry, sowie Stiefgeschwister, die aus der ersten Ehe seiner Stiefmutter Camilla mit Andrew Parker-Bowles hervorgegangen sind. Seine Eltern trennten sich offiziell 1992. Seine Mutter Diana kam 1997 bei einem Autounfall in Paris ums Leben.

Damals ging das Bild um die Welt, wie William, damals 15 Jahre alt, mit seinem Bruder Harry hinter dem Sarg seiner Mutter herlief.

Nach seinem Vater Prinz Charles steht er derzeit an zweiter Stelle der britischen Thronfolge.

Von 1987 bis 1990 besuchte William die Wetherby School in London und von 1990 bis 1995 die Ludgrove School in Berkshire. Von 1995 bis 2000 erhielt er Unterricht am elitären Eton College. Nach einigen Hilfsprojekten studierte er 2001-2005 an der St.Andrews University in Schottland.

Im Januar 2006 wurde er als Offiziersanwärter in die Militärakademie Sandhurst aufgenommen. Im Dezember 2006 verließ Prinz William nach erfolgreicher Ausbildung die Akademie Sandhurst. Von Januar bis April 2008 absolvierte er eine Pilotenausbildung bei der Royal Air Force. Im April 2008 wurde William, der zu diesem Zeitpunkt den Dienstgrad eines Flying Officer hatte, von seinem Vater das Abzeichen der Royal Air Force überreicht. 2009 und 2010 absolvierte William eine Ausbildung bei der Royal Air Force in Shawbury zum Hubschrauberpiloten in den auf Search and Rescue spezialisierten Streitkräften. Er schloss sich dem Dienst bei den "Search and Rescue"-Einheiten an, der bis Ende 2013 andauern wird.

Seit Ende 2002 war Prinz William, mit einer Unterbrechung, mit der Unternehmerstochter Catherine "Kate" Middleton liiert. Sie besuchten dieselbe Eliteschule. Am 16. November 2010 verlobte sich das Paar auf einer Kenia-Reise. Die Hochzeit fand am 29. April 2011 in der Westminster Abbey in London statt. Am 22. Juli 2013 schenkte Kate ihrem Prinzen einen Sohn.

Prinz William liebt Sport: Er schwimmt, reitet, spielt Tennis, Rugby, Hockey, Fußball, Basketball und Golf. In seiner Schulzeit war er u.a. in der Schwimmmannschaft. Im Studium war er Mitglied des Wasserballteams der schottischen Universitäten und nahm an Wettkämpfen teil.

Im Dezember 2013 wurde bekannt, dass Williams Frau Kate schwanger ist. Prinz George Alexander Louis of Cambridge kam am 22. Juli 2013 auf die Welt. Die Geburt des Prinzen war ein großes mediales Spektakel. Am 23. Oktober wurde Prinz George in der Chapel Royal im St. James’s Palace getauft.

einklappen >
Teilen:

In meinen Promipool legen:
Steckbrief

Voller Name: Prinz William

Geburtstag: 21. Jun 1982 - 31 Jahre alt

Sternzeichen: Zwilling

Geburtsort: London


Top-News zu Prinz William