Dein Benutzerkonto ist nun aktiv!

Dieser Link ist nicht mehr gültig, bitte

Michelle Hunziker

Michelle Hunziker

Über Michelle Hunziker

Michelle Yvonne Hunziker wurde am 24. Januar 1977 in Sorengo bei Lugano und ist eine Schweizer Moderatorin, Sängerin und Model. Michelle hat niederländische und schweizerische Wurzeln, ihr Vater ist zudem Kunstmaler. 1980 zog sie mit ihren Eltern in die Deutschschweiz, in die Nähe von Bern. Nachdem sich ihre Eltern getrennt hatten, zog sie mit ihrer Mutter nach Bologna, wo sie auch erste... weiterlesen >

Michelle Yvonne Hunziker wurde am 24. Januar 1977 in Sorengo bei Lugano und ist eine Schweizer Moderatorin, Sängerin und Model. Michelle hat niederländische und schweizerische Wurzeln, ihr Vater ist zudem Kunstmaler. 1980 zog sie mit ihren Eltern in die Deutschschweiz, in die Nähe von Bern. Nachdem sich ihre Eltern getrennt hatten, zog sie mit ihrer Mutter nach Bologna, wo sie auch erste Aufträge als Katalogmodel hatte. Nach einigen Modeljobs ergatterte sie einen Werbedeal mit der Dessousfirma "Roberta Intimo". Auf deren Plakate ihrer landesweiten Kampagne ist sie halbnackt und nur mit einem Stringtanga bekleidet, was in der italienischen Presse sehr viel Aufsehen erregte und ihr den Titel "Italiens schönster Po" einbrachte. Diese Aktion sorgte für ihren endgültigen Durchbruch und auch die ersten Fernsehangebote.

1996 moderierte Hunziker ihrer erste Fernsehshow: "I cervelloni", mit mäßigem Erfolg. Mit ihrer Comedyshow "Paperissima Sprint" schaffte es sie dann endlich in die Prime-Time. Weitere erfolgreiche italienische Sendungen folgten. Auf dem Höhepunkt erhielt sie sogar für die Shows "Zelig" und "Scherzi a parte" 2002 den italienischen Fernsehpreis. Dadurch wurde auch die deutsche Unterhaltungsindustrie auf die schöne Blondine aufmerksam und sie durfte erstmals mit Thomas Gottschalk die Verleihung der Goldenen Kamera 1998 moderieren.

Ab da an ging es auch mit ihrer Karriere in Deutschland steil bergauf. Von 2002 bis 2004 moderierte sie zusammen mit Ex-"Verbotene Liebe"-Darsteller Carsten Spengemann (40) bei RTL "Deutschland sucht den Superstar". Danach wurde es etwas still um sie, sie moderierte zu dieser Zeit wieder mehr italienische und schweizerische Shows.

2009 wurde sie dann wieder Co-Moderatorin von Thomas Gottschalk bei seiner Kultsendung "Wetten, dass...", bis dieser Ende 2012 an seinen Nachfolger Markus Lanz abgab.

Im Mai 2012 saß sie neben Dieter Bohlen (58) und Dana Schweiger (44) in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar - Kids".

Mit 19 Jahren lernte Hunziker den italienischen Schmuse-Popsänger Eros Ramazzotti (48) kennen und lieben. Am 24. April 1998 heirateten die beiden. Ihre Hochzeit war ein gigantisches Medienspektakel. 2002 trennten sie sich bereits wieder. Seit 2009 ist die Ehe offiziell geschieden. Sie haben eine gemeinsame Tochter, Aurora (15). Seit Anfang 2012 ist sie mit dem italienischen Modeerben Tomaso Trussardi (29) liiert. Zu Beginn dieses Jahres gaben sie ihre Verlobung bekannt. Im Herbst erwartet die Moderatorin ihr zweites Kind.

Wegen ihrer Eheprobleme mit Ex-Mann Ramazzotti und auch nach der Trennung litt sie jahrelang unter Depressionen. Deshalb schloss sie Hunziker während dieser Zeit der Sekte "Krieger des Lichts" an, weil sie sich von ihnen Unterstützung und Geborgenheit versprach.

Hunziker spricht fünf Sprachen: Italienisch, Französisch, Deutsch, Englisch und Niederländisch.

Zudem räkelte sich Hunziker schon öfters nackt auf diversen Cover von Männermagazinen wie "FHM" und gilt als eine der schönsten Frauen der TV-Landschaft.

einklappen >
Teilen:

In meinen Promipool legen:
Steckbrief

Voller Name: Michelle Hunziker

Geburtstag: 24. Jan 1977 - 37 Jahre alt

Sternzeichen: Wassermann

Geburtsort: Sorengo, Lugano

Beruf: TV-Moderatorin


Top-News zu Michelle Hunziker