Dein Benutzerkonto ist nun aktiv!

Dieser Link ist nicht mehr gültig, bitte

Larissa Marolt

Larissa Marolt fiel schon bei "GNTM" negativ auf

Über Larissa Marolt

Larissa Marolt kennt man vor allem durch ihre Teilnahme an der österreichischen Castingsendung "Austria's Next Top Model". In der ersten Ausgabe des Formats belegte die Österreicherin dort den ersten Platz. Durch ihren Sieg sicherte sie sich eine Widlcard für die vierte Staffel von "Germany's Next Top Model".

2009 war sie bei "Germany's Next Top Model" dabei

Zusammen mit den ausgewählten 16 Kandidatinnen durfte sie mit nach Los Angeles fliegen und somit in die Endrunde einziehen. Viele der anderen Models hatten an ihrem verspäteten Einzug etwas auszusetzen und ließen Larissa ihre Abneigung spüren. Durch ihre leicht zickige Art fiel es ihr zusätzlich schwer, sich in die Gruppe einzugliedern. Für einen Sieg hat es damals auch nicht gereicht.

Sie belegte nur den achten Platz

Nach dem Ende der Castingsshow hatte Larissa im November 2009 einen Gastauftritt in der Sat.1-Soap "Eine wie keine". Im Januar 2010 trat sie ebenfalls in der ProSieben-Sendung "Die Model-WG" auf. Sie verließ die Show jedoch für ihre Schulausbildung. Zusätzlich spielte Larissa Marolt von Februar bis August 2011 in der Sat.1 Sendung "Anna und die Liebe" die Nebenrolle der "Maxi König".

Nachdem sie ihre Matura bestanden hatte, wurde Larissa Marolt an der New Yorker Lee Strasberg Schauspielschule angenommen, dort hat sie bis 2013 studiert.

Ab 17. Januar nimmt Larissa Marolt an der RTL Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" teil.

Teilen:
Steckbrief

Voller Name: Larissa Marolt

Geburtstag: 10. Jul 1992 - 24 Jahre alt

Sternzeichen: Krebs

Geburtsort: Klagenfurt (Österreich)

Beruf: Model, Schauspielerin

Larissa Marolt ist eine der bestätigten Kandidaten des diesjährigen Dschungelcamps.


Top-News zu Larissa Marolt


schließen