Dein Benutzerkonto ist nun aktiv!

Dieser Link ist nicht mehr gültig, bitte

König Carl Gustaf von Schweden

König Carl Gustav von Schweden

Über König Carl Gustaf von Schweden

König Carl Gustaf von Schweden wurde als Carl Gustaf Folke Hubertus Bernadotte am 30. April 1946 auf Schloss Haga bei Stockholm geboren. Sein Vater kam 1947 bei einem Flugzeugabsturz in Dänemark ums Leben, als Carl Gustaf fast neun Monate alt war. Seitdem stand fest, dass die schwedische Krone von seinem Großvater Gustav VI. Adolf direkt auf ihn übergehen würde. Carl Gustaf wurde 1973 inthronisiert. Am 12. März 1976 fand die offizielle Verlobung mit Silvia Sommerlath statt, die er bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München kennengelernt hatte, wo sie als Chef-Hostess gearbeitet hatte, und am 19. Juni 1976 folgte eine glanzvolle Hochzeit in der Storkyrkan, der Stockholmer Domkirche. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor.

Teilen:
Steckbrief

Voller Name: König Carl Gustaf von Schweden

Geburtstag: 30. Apr 1946 - 71 Jahre alt

Sternzeichen: Stier

Geburtsort: Schloss Haga bei Stockholm

Beruf: König


Top-News zu König Carl Gustaf von Schweden