Dein Benutzerkonto ist nun aktiv!

Dieser Link ist nicht mehr gültig, bitte

Beyoncé Knowles

Beyoncé Knowles

Über Beyoncé Knowles

Beyoncé Giselle Knowles wurde am 4. September 1981 in Houston, Texas geboren und ist eine US-amerikanische R'n'B und Soul-Sängerin sowie Schauspielerin und mehrfache Grammy-Preisträgerin. Sie ist seit April 2008 mit dem Rapper und Musikproduzenten Jay-Z verheiratet. Das Paar hat im Januar 2012 Eltern sein erstes Kind bekommen, eine Tochter namens Blue Ivy.

Ihr Vater Matthew Knowles war professionneller Musikmanager und ist bis heute auch noch ihr persönlicher Manager, während ihre Mutter Tina Beyoncé, Kostümdesignerin und Friseurin, selbst jetzt noch ihre Outfits schneidert. Sie hat noch eine jüngere Schwester, Solange.

Ihr Gesangs-und Tanztalent wurde schon früh in der Schule entdeckt und gefördert. Mit ihrer Kindheitsfreundin Kelly Rowland und vier weiteren Schulfreundinnen nahm sie an der amerikanischen Talent-Show "Star Search" teil und kam sogar bis ins Finale. Weitere Bekanntheit erlangte sie dann durch unzählige Auftritte bei Gesangswettbewerben und in Einkaufshäusern. Ihr Vater meldete sie dann bei allen Plattenlabels an und die Girlgroup wurde schließlich bei Columbia Records unter Vertrag genommen. Diese reduzierte die Band auf 4 Mädchen und nannte sie in "Destiny's Child" um.

Unter dem neuen Bandnamen schafften sie ihren großen Durchbruch mit ihren neuen Nummer-1-Hits "Bills Bills Bills" oder "Say my Name" sowie ihrem gleichnamigen Top-1-Album "Destiny's Child". Ende 1999 verließen zwei der Mitglieder die Gruppe, stattdessen kam Michelle Williams und die Band machte als Trio weiter. Von da ab ging ihre Karriere steil bergauf und sahnten einen Preis, u.a. mehrere Grammys, nach dem Anderen ab.

2002 löste sich die Band auf, da Beyoncé eine eigene Solokarriere starten wollte und das erfolgreich. Es folgte ihr Debütalbum "Dangerously in Love" mit mehreren Single-Auskopplungen wie "Crazy in Love", "Baby Boy" oder "Naughty Girl" in Kollaboration mit Musikgrößen wie Jay-Z oder Usher. Das Album erreichte einen Rekordgewinn von 5 Grammies in einer Nacht 2004. Damit hatte sie sich auch als Solokünstlerin erfolgreich im Showbiz etabliert.

Nebenbei hat sie auch schon mehrere kleine Rollen in Filmen gespielt, ihr größter Coup ist ihr aber mit der Kinoadaption des Musicals "Dreamgirls" neben Jamie Foxx und Jennifer Hudson geglückt.

Teilen:
Steckbrief

Voller Name: Beyoncé Knowles

Geburtstag: 04. Sep 1981 - 36 Jahre alt

Sternzeichen: Jungfrau

Geburtsort: Houston (USA)

Beruf: Musikerin


Top-News zu Beyoncé Knowles