Dein Benutzerkonto ist nun aktiv!

Dieser Link ist nicht mehr gültig, bitte

Anne Hathaway

Anne Hathaway

Über Anne Hathaway

Anne Hathaway ist eine Schauspielerin mit amerikanischer Staatsbürgerschaft. Den weltweiten Durchbruch schaffte sie 2001 mit ihrer Rolle in "Plötzlich Prinzessin". Seitdem wirkte sie in zahlreichen Filmprojekten mit. Nach einer erfolglosen Oscar-Nominierung im Jahr 2008 für den Film "Rachels Hochzeit", erhielt sie 2012 den Oscar als beste Schauspielerin für ihre Darstellung in "Les... weiterlesen >

Anne Hathaway ist eine Schauspielerin mit amerikanischer Staatsbürgerschaft. Den weltweiten Durchbruch schaffte sie 2001 mit ihrer Rolle in "Plötzlich Prinzessin". Seitdem wirkte sie in zahlreichen Filmprojekten mit. Nach einer erfolglosen Oscar-Nominierung im Jahr 2008 für den Film "Rachels Hochzeit", erhielt sie 2012 den Oscar als beste Schauspielerin für ihre Darstellung in "Les Misérables".

Hathaway wurde am 12. November 1982 in Brooklyn geboren. Ihre Vater Gerald Hathaway ist Richter und ihre Mutter Kate Mccauley Hathaway Bühnenschauspielerin, weswegen sie schon früh mit der Schauspielerei in Kontakt kam. Aufgewachsen ist die Schauspielerin mit ihren zwei Brüdern in New Jersey.

Bereits in ihrer Schulzeit spielte Anne Hathaway Theater und gewann Preise für ihre Darstellungen. Anschließend besuchte sie das Vessar College und ging an die New York University. Neben ihrer Schauspielausbildung absolvierte sie eine Musicalausbildung und studierte Tanz.

Ihren ersten Auftritt hatte sie 1999 in der TV-Serie "Sechs unter einem Dach". Daraufhin folgte ihr Durchbruch in den USA. Weltweiten Ruhm erlangte sie erst 2001 mit ihrer Rolle in dem Kinofilm "Plötzlich Prinzessin". Eine Fortsetzung folgte 2003.

Den nächsten großen Erfolg feierte Anne Hathaway mit ihrer Rolle der Ehefrau eines Homosexuellen im Oscar-prämierten Streifen "Brokeback Mountain". Weiterer Ruhm folgt mit Filmen wie "Der Teufel trägt Prada" und "Rachels Hochzeit". Für letzteren wurde sie 2008 für den Oscar und den Golden Globe nominiert, gewann jedoch keinen Preis.

Im Jahr 2011 durfte Anne Hathaway als jüngste Schauspielerin in der Geschichte die Oscars mit ihrem Schauspielkollegen James Franco moderieren.

Im gleichen Jahr stand sie auch als Catwoman für den erfolgreichen Kinofilm "The Dark Knight Rises" vor der Kamera.

2013 vollzog sie einen weiteren Schritt auf der Karriereleiter, indem sie für ihre Darstellung der Fantine in dem Musicalfilm "Les Misérables" sowohl einen Oscar als auch einen Golden Globe als beste Schauspielerin einheimsen konnte.

Das Privatleben von Anne Hathaway blieb größtenteils skandalfrei. Sie führte bis 2008 eine vierjährige Beziehung mit dem Italiener Raffaello Follieri, der wegen Steuerhinterziehung ins Gefängnis musste. Kurz danach begann Anne Hathaway eine Beziehung mit dem Schauspieler Adam Shulman. Seit 2012 sind die beiden miteinander verheiratet.

einklappen >
Teilen:

In meinen Promipool legen:
Steckbrief

Voller Name: Anne Hathaway

Geburtstag: 12. Nov 1982 - 32 Jahre alt

Sternzeichen: Skorpion

Geburtsort: Brooklyn, USA

Beruf: Schauspielerin


Top-News zu Anne Hathaway