Von Anita Lienerth 0
Ohne Moderatorin Nela Lee

Zweite Staffel von „Adam sucht Eva“ bestätigt

Es wird eine zweite Staffel der Nackt-Dating-Show „Adam sucht Eva“ geben, jedoch ohne die beliebte Moderatorin Nela Lee. RTL hat sich für die kommende Show einige grundlegende Änderungen am Konzept einfallen lassen.

Die Nackt-Dating-Show „Adam sucht Eva“ konnte in der ersten Staffel nicht wirklich bei den Zuschauern punkten. Dies lag vermutlich jedoch daran, dass die Sendung jeden Donnerstag nach „Rising Star“ lief und diese Show ebenfalls keine hohen Zuschauerzahlen erreichen konnte. Nur fünf der sechs Episoden wurden in Folge gezeigt, die sechste wurde erst Wochen später im Nachtprogramm ausgestrahlt. Dennoch wird es eine zweite Staffel der Kuppel-Show geben. Doch dieses Mal gibt es einige Änderungen, die mehr Schwung in die Sendung bringen sollen.

Keine Moderation in der Nackt-Show

In der ersten Staffel führte Nela Panghy-Lee (34) als Moderatorin durch die Show, doch damit soll nun Schluss sein. Laut RTL werden die Kandidaten ihre Geschichte selber erzählen und ein Offsprecher kommentiert und erklärt das Geschehen in der Sendung.

Zudem wechselt die Sendung ihren Sendeplatz. „Adam sucht Eva“ wird ab dem 15. Juli immer mittwochs um 21.15 Uhr im Anschluss an die neue Staffel von „Bachelorette“ laufen. Und auch im Konzept gibt es große Änderungen. In der ersten Staffel durften die Singles sich aus zwei Kandidaten den richtigen Partner aussuchen, dieses Mal werden es gleich mehrere Kandidaten und Kandidatinnen sein, die um den Single buhlen.  

Die Dating-Show wurde auf dem Tikehau Atoll im pazifischen Ozean im April und Mai 2015 gedreht. 

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?