Von Martin Müller-Lütgenau 0
Sieben nach sieben

Zusammenfasung vom 03. Dezember: Was heute in der Promiwelt passiert ist

Herbe Schlappe für Robert Pattinson. Die Leser des britischen "Glamour"-Magazins wählten der 27-Jährigen als "Sexiest Man Alive" ab. Seine Nachfolge tritt "Superman" Henry Cavill an. Zudem beschäftigt der Tod von Paul Walker auch heute unsere Tageszusammenfassung.

Sieben nach sieben

Die wichtigsten Meldungen des Tages

(© Promipool / other)
Paul Walker

Paul Walker

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

In der britischen Ausgabe des "Glamour"-Magazins konnte Robert Pattinson vier Jahre in Folge den Titel des "Sexiest Man Alive" für sich gewinnen. Jetzt muss der Schauspieler das Zepter an jemanden anderen weitergeben.

Sängerin Rita Ora wird in "Shades of Grey“ mitspielen. Das verkündigte sie via Twitter. Sie wird die Schwester von Jamie Dornan alias Christian Grey verkörpern.

Der Gips ist ab! Micaela Schäfer präsentiert uns stolz das Ergebnis ihrer dritten Nasenoperation!

Die Polizei von Los Angeles hat mitgeteilt, dass dem tödlichen Unfall von Paul Walker KEIN illegales Rennen vorausgegangen sein kann.

Kate Middleton verzaubert uns mit einer neuen Haarfarbe. Die Bilder gibt es hier.

Prinz Harry vermisst am Südpol vor allem seine Freundin Cressida Bones. Um Kontakt zu halten, greift der Royal zu ungewöhnlichen Maßnahmen.

Andreas Kümmert ist der große Favorit bei "The Voice of Germany". Auch in den aktuellen Download-Charts liegt der 27-Jährige deutlich vor seinen Konkurrenten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: