Von Mark Read 0
Sieben nach sieben

Zusammenfassung vom 30. Januar: Was heute in der Promiwelt passiert ist

Der Januar biegt auf die Zielgerade ein, doch das Wort "nachlassen" kommt im Wortschatz von promipool.de nicht vor. Auch heute fassen wir für unsere Leser wieder die wichtigsten Meldungen aus der Promiwelt kompakt zusammen.

Sieben nach sieben

Die wichtigsten Meldungen des Tages

(© Promipool / other)
Polizeifoto von vorne Justin Bieber

Offizielles Polizeifoto von Justin Bieber

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es war der Aufreger schlechthin im "Dschungelcamp" am Donnerstag: Winfried Glatzeders Ausraster gegenüber Larissa Marolt. Wie hat RTL auf den Vorfall reagiert?

Überhaupt scheint Larissa langsam zur Topfavoritin zu werden. So denkt die ausgeschiedene Gabby Rinne über ihre österreichische Kollegin.

Bis vor kurzem kam das erfolgreichste deutschsprachige Album aller Zeiten von Andrea Berg. Nun hat sie den Rekord an ihre Schlagerkollegin Helene Fischer abgeben müssen.

Endlich Neuigkeiten im tragischen Fall Michael Schumacher. Der Rekord-Weltmeister der Formel 1 wird nun langsam aus dem künstlichen Koma geholt!

Justin Bieber fabrizierte zuletzt Skandale am laufenden Band. Nun haben einige Amerikaner die Schnauze voll und fordern seine Ausweisung!

Die hübsche Mila Kunis hat einen Werbedeal der besonderen Art an Land gezogen. Sie wirbt künftig für eine bekannte Whiskey-Marke!

Gestern sorgte "Bachelor" Christian Tews wieder für beste Quoten. Das australische Pendant unseres sexy Junggesellen ist aber ebenfalls ein ansehlicher Mann. Entscheidet selbst: Hier der direkte Bildvergleich!


Teilen:
Geh auf die Seite von: