Von Lisa Winder 0
Sieben nach sieben

Zusammenfassung vom 16. Dezember: Was heute in der Promiwelt passiert ist

Neue Woche, neues Glück! Auch am Montag war wieder viel los bei den Promis. Miley Cyrus sendet Weihnachtsgrüße Oben-ohne, Ian Somerhalder schockt seine Fans mit einem gruseligen Foto und "Fuck ju Göthe" ist der erfolgreichste Film 2013.

Sieben nach sieben

Die wichtigsten Meldungen des Tages

(© Promipool / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Miley Cyrus kann es einfach nicht lassen. Immer wieder muss die Sängerin mit ihren Selbstportraits provozieren. 

Auch Ian Somerhalder schockiert mit einem Bild. Er veröffentlichte auf Twitter einen gruseligen Schnappschuss.

Elyas M'Barak hat sich an die Spitze der Kinocharts gespielt und "Fuck ju Göthe" wurde nun sogar zum erfolgreichsten Film 2013 gekürt. 

"Nicht mein Tag" neue Komödie mit Axel Stein

"Nicht mein Tag" könnte vielleicht der erfolgreichste Film 2014 werden. Denn Moritz Bleibtreu und Axel Stein brillieren in der Komödie.

Mut zur Natürlichkeit. US-Sängerin Jessica Simpson zeigt sich ganz ohne Make-Up.

Auch bei den britischen Royals tut sich so einiges. Wird es bald die nächste Traumhochzeit in England geben?

Rebel Wilson und Melissa McCarthy sagen dem Magerwahn in Hollywood den Kampf an. Die beiden Schauspielerinnen stehen zu ihren Rundungen. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: