Von Kathy Yaruchyk 0
Sieben nach sieben

Zusammenfassung vom 04.Februar: Was heute in der Promiwelt passiert ist

Neue Details zum tragischen Tod von Philip Seymour Hoffman. Fünfjähriger Disney-Star erhält Morddrohungen. Wie viel die "Dschungelcamp"-Kandidaten in Australien abgenommen haben und sexy Bilder aus Melanie Müllers Alltag gibt es in unserer Tageszusammenfassung "Sieben nach sieben".

Sieben nach sieben

Die wichtigsten Meldungen des Tages

(© Promipool / other)
Philip Seymour Hoffman im Januar 2014

Philip Seymour Hoffman im Januar 2014

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Neue Details zu Philip Seymour Hoffmans Tod. Polizisten fanden zahlreiche Heroin-Päckchen in seiner Wohnung. Welche Stars außerdem aufgrund ihrer Drogensucht gestorben sind, seht in in unserer Galerie.

Unglaublich, aber wahr! Fünfjährige Disney-Schauspielerin erhält Morddrohung. Mia Talericos Mutter hat mittlerweile Anzeige erstattet.

An Melanie Müllers Ungeschminkt-Look haben wir uns in den letzten Tagen des "Dschungelcamps" gewöhnt. Wie der Alltag der Dschungelköngin aussieht, inklusive Strippen, Schminke und Sexshop, sehen wir schon bald auf RTL II.

Von "Der Nanny" zur bösen Stiefmutter. Fran Drescher wird bald in "Cinderella" zu sehen sein. Wie das aussieht, zeigen wir euch hier.

"GZSZ"-Star Sila Sahin ungewohnt freizügig im Bademantel. Dieses Instagram-Foto verdreht sicherlich dem einen oder anderen den Kopf.

Es war eine harte Zeit im "Dschungelcamp": Spinnen, Ekel-Prüfungen und nichts zum Essen. Doch einen positiven Nebeneffekt hatte das Ganze auch, denn die Promis haben ordentlich abgespeckt! Wie viel? Das verraten wir hier.

Das ist doch wohl nicht ernst gemeint? "Full House"-Star John Stamos zeigt sich mit Glatze.


Teilen:
Geh auf die Seite von: