Von Lisa Winder 0
Sieben nach sieben

Zusammenfassung vom 04. November: Was heute in der Promiwelt passiert ist

Gestern wurden in New York zum ersten Mal die "Youtube Awards" verliehen. Roman Lob und Mesut Özil posteten fleißig auf Facebook und Pamela Anderson zeigte ihre sportliche Seite und nahm am New York Marathon teil.

Lady Gaga bei den Youtube-Awards

Lady Gaga sorgt für Aufsehen

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

In New York verlieh das Videoportal "Youtube" am gestrigen Sonntag, das erste Mal den "Youtube Award". Zu den Gewinnern des Abends gehören Eminem, Lady Gaga und Macklemore. 

Roman Lob teilte eine Kindheitserinnerung auf Facebook. Der Ex-ESC Teilnehmer postete auf Facebook ein sehr süßes Kinderbild

"Baywatch"-Star Pamela Anderson zeigte sich von ihrer sportlichen Seite. Die Schauspielerin nahm beim New York Marathon teil und überraschte mit neuem Look. 

Mesut Özil und Mandy Capristo könnten nicht glücklicher sein. Die beiden machen nun auf "Brangelina". Mesut postete auf Facebook ein Schnappschuss der beiden mit der Überschrift  ‟Mrs. And Mr. Ozisto.“

Ex-GZSZ Star Yvonne Catterfeld ist wieder zurück. Die Schauspielerin und Sängerin veröffentlicht ihr neues Album "Lieber so" und die dazugehörige Single "Pendel".

Diese Woche wollen wir von euch wissen: Welche Sitcom wünscht ihr euch zürück? Hier könnt ihr bis Samstag abstimmen.

Hier könnt ihr euch durch unsere Bildergalerie "Unglaublich, diese Stars sind gleich alt" klicken.


Teilen:
Geh auf die Seite von: