Von Martin Müller-Lütgenau 0
Sieben nach sieben

Zusammenfassung vom 02. Januar: Was heute in der Promiwelt passiert ist

Zum Jahreswechsel ließen es die Promis ordentlich krachen. Den Vogel abgeschossen hat allerdings Kaley Cuoco, die an Silvester ihren Freund Ryan Sweeting geheiratet hat. Diese und andere wichtige News findet ihr in unserer Tageszusammenfassung.

Sieben nach sieben

Die wichtigsten Meldungen des Tages

(© Promipool / other)
Ryan Sweeting und Kaley Cuoco sind verlobt

Ryan Sweeting und Kaley Cuoco

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Sie sagt Ja: Kaley Cuoco hat an Silvester ernst gemacht. Der "Big Bang Theory"-Star gab Tennis-Spieler Ryan Sweeting das Ja-Wort.

Große Ehre: Marcus Setchell, der Frauenarzt von Kate Middleton, wurde für seine Dienste nun von der Queen zum Ritter geschlagen.

Comeback: Nach einem Jahr Pause meldet sich Sylvie Meis mit einem neuen Foto bei Twitter zurück.

Traditionsbruch: Silvester 2013 verbrachten Robert Pattinson und Kristin Stewart erstmals seit vier Jahren nicht zusammen auf der Isle of Wight.

Große Trauer: James Avery, der in der beliebten Sitcom "Der Prinz von Bel Air" den "Onkel Phil" spielte, ist im Alter von 68 Jahren verstorben.

Ewige Liebe: Susan Sideropoulos und ihr Mann Jakob sind bereits seit 18 Jahren ein glückliches Paar. Jetzt verrät die Schauspielerin ihr Erfolgsgeheimnis.

Gute Nachrichten: Nach überstandener Krankheit kann Gewinner Andreas Kümmert ab dem kommenden Samstag doch an der großen "Voice of Germany"-Tour teilnehmen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: