Von Mark Read 0
Sieben nach sieben

Zusammenfassung vom 01. November: Was heute in der Promiwelt passiert ist

Neuer Monat, neues Glück: Die Halloween-Parties sind überstanden und die Welt dreht sich natürlich weiter. Auch heute erfahrt ihr wieder, was bei den Promis los war. Das Wichtigste vom Tage um sieben nach sieben. Mit dabei: Ashton Kutcher und Demi Moore und eine alt gewordene Heidi Klum.

Heidi Klum: So ausgefallen war ihr Kostüm

Heidi Klum feierte Halloween ausgelassen mit ihren Gästen

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Auf der ganzen Welt wurde Halloween gefeiert. Doch kaum eine Halloween-Party ist so legendär wie die von Heidi Klum. Das Model überraschte diesmal mit einer aufwendigen und erschreckend realistischen Verkleidung.

Auch andere Stars feierten die Nacht des Grusels. Die Darsteller von "Berlin - Tag & Nacht" ließen es sich nicht nehmen, ihre Fans ebenfalls mit einem Halloween-Foto zu beglücken.

Auf ganz andere Weise überraschte Zara Philips. Die hochschwangere Lieblings-Enkelin von Queen Elizabeth trägt einen gigantischen Babybauch zur Schau.

Bei "The Voice of Germany" trat gestern unter anderem Gil Ofarims Bruder Tal an. Der 28-Jährige beeindruckte die Jury und allen voran Nena.

Fußball-Megastar Cristiano Ronaldo ist auch abseits des grünen Rasens schwer erfolgreich. Er präsentierte nun seine eigene Unterwäsche-Kollektion.

Lena Meyer-Landrut ist mal wieder bei den MTV "Europe Music Awards" nominiert. Doch diesmal nicht nur als bester deutscher Act, sondern auch in der weltweiten Auswahl!

Orlando Bloom äußerte sich erstmals zur Trennung von seiner Frau Miranda Kerr. Einen Rosenkrieg wird es zwischen den beiden wohl nicht geben.

Übrigens: Seid ihr Fans von "Sex and the City"? Dann macht bei unserem großen Voting mit! Wir suchen euren Lieblings-Charakter aus der Kult-Serie!


Teilen:
Geh auf die Seite von: