Von Anja Dettner 0
„New Girl“-Darstellerin

Zooey Deschanel: So happy ist sie mit ihrem Mann Jacob Pechenik

Zooey Deschanel und Jacob Pechenik sind wahnsinnig glücklich

Zooey Deschanel und Jacob Pechenik sind wahnsinnig glücklich

(© Getty Images)

Zooey Deschanel und ihr Ehemann Jacob Pechenik haben im vergangenen Jahr ganz still und heimlich geheiratet. Ihre Liebe wurde dann auch noch von der Geburt ihres ersten Kindes, einer Tochter, gekrönt. Seitdem schweben die beiden auf Wolke sieben und sind immer noch wahnsinnig happy zusammen.

Zooey Deschanel (36) ist wahnsinnig beliebt und feiert mit der amerikanischen Sitcom „New Girl“ große Erfolge. Als schusselige und tollpatschige „Jessica Day“ eroberte sie die Zuschauerherzen im Sturm. Doch für die Schauspielerin läuft es nicht nur beruflich, sondern auch privat hervorragend. Im Jahr 2014 lernte sie den Filmproduzenten Jacob Pechenik kennen und lieben. Nach einigen Monaten verlobten sich die Turteltauben, bis sie sich 2015 bei einer heimlichen Hochzeit das Jawort gaben.

Laut „US Weekly“ schritt das Paar noch vor der Geburt ihres ersten Kindes vor den Traualtar in Texas. Im Juli vergangenen Jahres erblickte dann ihre Tochter, die auf den Namen Elsie Otter Pechenik hört, das Licht der Welt. Die Kleine ist der ganze Stolz der Eltern und macht das Liebesglück des Paares perfekt. Zooey und Jacob sind super happy und strahlen bei gemeinsamen Auftritten über beide Ohren. Aufgrund der Schwangerschaft nahm sich Zooey eine Auszeit vom „New Girl“-Set, die aber nicht von langer Dauer war.

Zooey fand endlich den Mann fürs Leben

Für die 36-Jährige ist es bereits die zweite Ehe. Im Jahr 2009 heiratete die hübsche Brünette den Death-Cab-For-Cutie-Sänger Ben Gibbard (39), von dem sie sich nur zwei Jahre später wieder trennte. Doch wie es scheint, fand Zooey in Jacob endlich den richtigen Mann und genießt mit ihrer kleinen Familie das Leben in vollen Zügen. 

„New Girl“: So süß sah Zooey Deschanel als Teenie aus!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?