Von Manuela Hans 0
Rückzieher bei Jubiläumsstaffel

Zieht Talkmaster Ricky doch nicht ins Dschungelcamp?

So sieht Ricky Harris heute aus

Ricky Harris

(© Future Image / imago)

Bald ist es soweit und es heißt wieder „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“! Im Januar startet das Dschungelcamp mit der zehnten Staffel und die offizielle Bekanntgabe der Kandidaten wird schon jetzt sehnsüchtig erwartet. Noch hat RTL seine Kandidaten nicht bestätigt. Gerüchte über die elf Stars gibt es aber schon. Einer von ihnen, nämlich Talkmaster Ricky, soll nun doch nicht dabei sein.

Am 15. Januar 2016 geht das Dschungelcamp in die nächste Runde und RTL strahlt die zehnte Staffel der Erfolgssendung aus. Nach vielen Spekulationen wurde letzte Woche die elf Kandidaten von „Bild“ bekanntgegeben. Doch nun gibt es anscheinend schon den ersten Rückzieher oder war die Teilnahme von Talkmaster Ricky nie sicher?

Moderator Ricky Harris (53) war 1990 mit seiner Talkshow „RICKY!“ sehr erfolgreich. Nach dem Ende der Sat.1-Talkshow wurde es ruhig um den heute 53-Jährigen. Heute ist er noch bei „1-2-3tv“ als Moderator tätig und hat laut seinem Agenten Willi Liedigk kaum Zeit für den australischen Dschungel.

Auf Nachfrage des „Focus“, was denn nun stimmen würde und ob Ricky nun definitiv nicht am Dschungelcamp teilnehmen wird, antwortete Willi Liedigk: „So sieht es aus“. Weiter versicherte der Agent, dass er von der Teilnahme des Talkmasters nichts wusste und es selbst erst aus der Zeitung erfahren habe.

Wer letztendlich in der Jubiläumsausgabe des Dschungelcamps dabei sein wird und neben Brigitte Nielsen (52) um die Krone kämpfen wird, wird sich im Januar zeigen. Moderiert wird die RTL-Show ein weiteres Mal von Daniel Hartwich (37) und Sonja Zietlow (47), welche neben ihrem Moderationstalent auch eine Verkehrspilotenlizenz besitzt.

Galerie: Die fiesesten Sprüche der Moderatorin

 
Quiz icon
Frage 1 von 16

Promi-Quiz des Jahres! Hast du 2015 bei den Promi-News aufgepasst? In welchem Monat kam Prinzessin Charlotte auf die Welt?