Von Manuela Hans 0
Show am ersten Weihnachtsfeiertag bleibt

ZDF sichert sich „Helene Fischer Show“ bis 2018

Helene Fischer verlängert Vertrag mit ZDF

Helene Fischer verlängert Vertrag mit ZDF

(© Future Image / imago)

Helene Fischer ist ein Erfolgsgarant. Kein Wunder also, dass sich der Fernsehsender ZDF um eine Vertragsverlängerung der „Helene Fischer Show“ bemüht hat.

Letztes Jahr an Weihnachten strahlte das ZDF die „Helene Fischer Show“ aus und konnte damit einen großen Erfolg verbuchen. Über fünfeinhalb Millionen Zuschauer schauten sich die Show der schönsten Schlagersängerin Deutschlands an. Somit ist es nicht verwunderlich, dass sich das ZDF nun für eine Vertragsverlängerung mit Helene Fischer interessierte.

Wie „DWDL“ berichtet, gibt es nun auch eine Verlängerung der Zusammenarbeit. So wird die „Helene Fischer Show“ bis 2018 immer am ersten Weihnachtsfeiertag im ZDF ausgestrahlt. Über die Zusammenarbeit freut sich nicht nur der Sender, sondern auch Helene Fischer (31) äußerte sich, laut ZDF, schon dazu: „Ich freue mich sehr, auch weiterhin den ersten Weihnachtsabend im ZDF verbringen zu dürfen. Unsere gemeinsame Show ist für mich etwas ganz Besonderes, mein absolutes Highlight zum Jahresende.“