Von Kati Pierson 0
Kiwi auf den Kanaren

ZDF-Frühlingsshow: Ostern feiern mit Kiwi auf den Kanaren

Während ganz Deutschland unter einer kleinen Schneedecke liegt, feiert Andrea Kiewel mit ihren Gästen die Sonne und das blaue Meer auf den Kanaren. Den Zuschauern bringt sie so ein bisschen "Sonne-Strand-und-Meer"-Feeling in die heimischen Wohnzimmer. Sendung verpasst?


Die Kanaren sind mehr als Sonne, Strand und Meer. Die Landschaftsaufnahmen während der Titel und die Reiseempfelhungen zeigten diese andere Seite der Inseln. Kolja Kleeberg brachte den Zuschauern die kulinarischen Highlights der Inselgruppe näher, denn auf den kanarischen Inseln gibt es mehr als Currywurst mit Pommes und ein Bier dazu.

Tipps und Tricks rund um Fitness, Flirt, Kleidung, Frühjahrsputz und Ausflüge gabs kostenlos dazu. Den Co-Moderator machte dieses Jahr Comedian Matze Knop. Talkgast war unter anderem Constanze Polaschek von "Hallo Deutschland", sie nahm die touristischen Fauxpas auf die Schippe.

Als erstes gesellte sich Schlagerikone Lena Valaitis zu Andrea Kiewel. Sie feiert in diesem Jahr ihr Schallplattenjubiläum. Seit 40 Jahren gibt es Platten der gebürtigen Litauerin. Lena besang den schönen "Frühlingstag" auf den Inseln des ewigen Frühlings.

Die Höhner feiern 40-jähriges Bühnenjubiläum und fragten sich anlässlich dieses Ereignisses "Wo geht die Reise hin?". Wußten Sie eigentlich schon, dass die Höhner auch spanisch singen? Mit "Viva Colonia" stellten sie dieses Können unterbeweis. Und was ist Ostern ohne die bunten Hasen? - Aber die Höhner waren wohl nicht artig, denn bei Ihnen gab es "Keine Schokolade". Statt Schokolade gabs ein Bad im Hafenbecken.

Die Show der Jubiläen könnte das heute auch gewesen sein. 20-jähriges Bühnenjubiläum feierte auch die nächste Künstlerin. Andrea Berg, die gerade ihre "Abenteuer"-Tour beendete hat, sang für die Gäste auf den Kanaren und die Zuschauer zu Hause "Lebenslänglich" - Ob sie dieses Versprechen halten kann? Im nächsten Interview mit Andrea Berg müssen wir dann aber mal hartnäckig bleiben, damit wir endlich wissen, wieso sie singt: "Ich schieß Dich auf den Mond".

Bildergalerie: Die schönsten Fotos von Andrea Berg!

Galerie starten

 

Die Osternester im Schnee gesammelt - was die Götter sich dabei wohl wieder gedacht haben - stimmte mancher sicherlich Buddy zu "Ab in den Süden" - ab auf die Kanaren.

Das dachte sich wohl auch Schlagersternchen Michelle. Diesen Auftritt brachte sie sogar über die Bühne und sagte nicht kurzfristig ab. "L'amour" stand bei ihr auf dem Programm.  Vom zweiten Titel "Wiedersehn" können ihre Fans in Deutschland derzeit nur träumen.

Auch wenn sich die  Gruppe Queensberry "Too Young" für den Fernsehgarten fühlte, erschien sie. Eisblume bezauberte mit dem Titel "Für immer" und Glasperlenspiel stellte klar "ich bin ich". Die erste Single "Echt" wurde bereits vergoldet. Zur Zeit sind sie in Deutschland auf Tournee. Sie sind die Senkrechtstarter des letzten Jahres.

Wollten Sie schon immer ein haus auf Hawaii? Also Michael aus Düsseldorf hat sich diesen Traum erfüllt. Nein er ist kein Millionär. Er hat es sich ertauscht. Einmal rund um die Welt - 200 Tage und 42 Tauschgeschäfte später, konnte er ein Haus auf Hawaii sein Eigen nennen.

Wissen Sie, was der Spanier sagt, wenn er eine schöne Frau sieht? Richtig, olé! Was sagt er wenn er Erfolg hat? Olà! Aus dieser Anekdote machte Rossana Rocci einen ganzen Titel namens "Olé, Olá".

DJ Ötzi und die Bellamy Brothers entdeckten die großen alten Hit's von anno dazu mal auf dem neuen Album "Simply the Best". "Crossfire" wurde heute vorgestellt. Auch im neuen Gewand klingen diese alten Hits immer noch gut. Aber auch "Ein Stern (der Deinen Namen trägt)" in der englischen Version "Like a Star" durfte nicht fehlen.

Ausschnitte der heuteigen Show finden sich wie immer in der ZDF-Mediathek. Am nächsten Sonntag, den 15.04., begrüßt Andrea Kiewel wieder Stars auf den Kanarischen Inseln. Das Thema der Sendung ist "Wasser".  Sonntagvormittag ist es um 11 Uhr so weit und mit dabei sind u.a. Die Prinzen, Bernhard Brink, Anna-Maria Zimmermann, Klee, Hot Banditoz, Nino de Angelo, Loona.


Teilen:
Geh auf die Seite von: