Von Kati Pierson 0
Blondinen bevorzugt

ZDF-Frühlingsshow: Im Promi-Special macht Kiwi Berlin unsicher

Endlich ist es wieder so weit. Morgen am Sonntag um 11 Uhr startet Kiwi zu einem neuen Jahr mit Andrea Kiewel. Das Promi-Special kommt dieses Jahr aus Berlin, dort trifft sie allerlei Promis.


Es ist wieder Kiwi-Zeit! Endlich! Und in der ersten Folge zeigt uns die gebürtige Berlinerin ihre Heimatstadt. Diesen Sonntag, den 07. April um 11 Uhr ist es soweit. Das Promi-Special macht den Auftakt, bevor sie dann in den Flieger auf die Insel des Ewigen Frühlings startet. Von Gran Canaria präsentiert sie dann wieder drei ZDF-Frühlingsshows bevor es wieder in den ZDF-Fernsehgarten geht.

Der Name ist Programm und so trifft die blonde Berlinerin in der Hauptstadt eine andere blonde Berlinerin. Mit Inka Bause macht Kiwi den Berliner Zoo unsicher - quasi eine ZDF-MDR-Freundschaft. Aber eine Prominente reicht noch nicht für ein Special. Deshalb trifft Andrea Kiewel weitere Stars an deren Lieblingsplätzen. Mit Olympiasieger Andreas Kuffner macht Kiwi einen Ausflug zum Wannsee. Mit ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten geht sie im Berliner Regierungsviertel spazieren und mit Enie van de Meiklokjes hat sich eine besondere Überraschung überlegt: Sie backt mit Kiwi frühlingshafte Süßigkeiten.

Mit Musik geht alles besser auch eine Ruderpartie mit einem Olympiasieger oder die Küchenarbeit mit Enie. Deshalb hat sie natürlich ein musikalisches Rahmenprogramm erarbeitet. Star's aus Schlager- und Popszene geben sich wie immer die Klinke in die Hand. Dazu gehören Andrea Berg, Jürgen Drews, Howard Carpendale, Marquess, Marit Larsen, Johannes Oerding und Adoro.

Sonntag, 07. April 2013 um 11:00 Uhr im ZDF


Teilen:
Geh auf die Seite von: