Von Kati Pierson 0
Tanz-Fernsehgarten

ZDF-Fernsehgarten: Kiwi tanzt mit Beatrice Egli durch den Regen

Andrea "Kiwi" Kiewel hatte heute Lust auf Tanzen, Käse, Senf, Wohnwagen und Hundewelpen. Wie sie das dann auch noch mit Schlager kombiniert, konnte man heute im Fernsehgarten sehen.

Andrea Kiewel

Andrea Kiewel

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Gute deutsche Musik, interessante Sachen zum selber machen, Hundewelpen und Wohnwagen - dies und vieles mehr gab es heute im ZDF-Fernsehgarten bei Andrea Kiewel.

Tanzen als Motto des Sonntagmorgen

"Ich hätt' getanzt heut' Nacht, die ganze Nacht heut' Nacht ! So gern', und noch viel mehr." heißt es im Musical "My Fair Lady". Heute Morgen war dies das Motto des ZDF-Fernsehgarten. Entertainer Bürger Lars Dietrich und ZDF-Moderatorin Barbara Hahlweg wurden von den Profi-Tänzern Isabel Edvardsson und Ivo Lodesani gecoacht und legen eine heiße Sohle auf's Parkett.

Armin Roßmeier zeigte wie man Frischkäse selbst zubereitet und leckere Speisen daraus zaubert. Janette Marquis macht mit Kiwi Senf selbst. An beidem zusammen konnte sich Kiwi gar nicht satt essen. Da vergaß sie für wenige Minuten sogar die "Meerschweinchen, die vorgeben Hunde zu sein". Sie ahnen es das Service-Thema heute war die Welpenschule. Aber auch von den Wohn- und Campingwagen deluxe zeigte sich die Berlinerin begeistert.

Musikalischer Sommerregenreigen mit Tim Bendzko und Beatrice Egli

Musikalisch war es heute endlich mal wieder zum großen Teil deutsch. Gaby Baginsky versprach "In meinem Himmel steht ein Schloss für Dich". Tim Bendzko stellte fest "Ich bin programmiert" und bei dem Erfolg des letzten Jahres, wenn wundert es da, dass er singt "Ich steh nicht mehr still". Lisa Wohlgemuth brachte die Neue Deutsche Welle ins Jahr 2013 und wollte nur noch "Fliegen". "Wie Sand auf meiner Haut" fühlte es sich bei Maria Levin an.

Die Autralier von Bird Fly coverten "Über den Wolken" von Reinhard Mey und verpassten so einem alten Hit einen neuen Glanz. Peter Michael versprach "Bevor Du fällst, fang ich Dich auf". "Die Nacht" sang Chris Prinz. Pussycat schwärmte noch einmal vom "Mississippi". DSDS-Siegerin Beatrice Egli eröffnete den Fernsehgarten mit "Jetzt und hier für immer" und beendete ihn mit "Mein Herz".


Teilen:
Geh auf die Seite von: