Von Katharina Sammer 0
Neuer Look bei Asian Awards

Zayn Malik: Erster Auftritt nach Ausstieg bei One Direction

Zayn Malik zeigte sich nach seinem Ausstieg bei One Direction am Wochenende zum ersten Mal wieder in der Öffentlichkeit und überraschte dabei auch mit einer neuen Frisur.

Zayn Malik: Erster öffentlicher Auftritt nach Ausstieg bei One Direction.

Zayn Malik

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es war sein erster öffentlicher Auftritt nach seinem Ausstieg bei One Direction: Zayn Malik (22) zeigte sich am Wochenende bei den Asian Awards zum ersten Mal nach seiner Trennung von der Boygroup wieder auf dem roten Teppich. Der Brite brachte seine Mutter Trisha mit zu dem Event in London und überraschte seine Fans außerdem mit einem neuen Look: Zayn hat sich nämlich seine Haare abrasiert! „Er wollte einfach etwas neues ausprobieren“, so ein Freund des Sängers gegenüber der Zeitschrift „Us Weekly“.

Neues One-Direction-Album

Für seine ehemaligen Bandkollegen Harry Styles (21), Liam Payne (21), Louis Tomlinson (23) und Niall Horan (21) geht die Show derweil weiter. Die vier befinden sich zwar noch auf ihrer Welttournee, arbeiten aber unterwegs auch schon fleißig an ihrem nächsten Album. „Heute wird ein super Tag, wir fangen an, für unser neues Album zu schreiben. Wir sind super aufgeregt und gespannt, was die nächsten Tage bringen“, twitterte Liam Payne. Aber auch von Zayn werden wir in Zukunft wahrscheinlich noch einiges hören: Der 22-Jährige arbeitet nämlich bereits an einigen Soloprojekten!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?