Von Anita Lienerth 0
Die Urenkelin von Queen Elisabeth II.

Zara Philips' Tochter Mia wurde getauft

Die hübsche Enkelin der Queen, Zara Philips, ist Anfang dieses Jahres zum ersten Mal Mutter geworden. Nun wurde ihre kleine Tochter Mia am vergangenen Sonntag getauft. Auf der Taufe anwesend waren unter anderem Zaras Cousin Prinz William und Queen Elisabeth II. höchstpersönlich.

Zara Philips und Mia Grace Tindall

Zara Philips und Mia Grace Tindall

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Queen-Enkelin Zara Philips (33) und ihr Mann Mike Tindall (36) sind im Januar zum ersten Mal Eltern geworden. Ihre süße Tochter hört auf den schönen und einfachen Namen Mia.

Taufe am Sonntag

Am Sonntag, den 30. November wurde die kleine Mia, die mittlerweile fast ein Jahr alt ist, in Gloucestershire getauft. Zara Philips ist die Tochter von Prinzessin Anne und somit Enkelin von Königin Elisabeth II. Trotz ihres adligen Titels will sich Zara ganz alleine um die Erziehung ihrer Tochter kümmern. Gerüchte, dass sie eine Nanny engagiert hätte, stellten sich laut dem „Telegraph" als falsch heraus. Bei dem angeblichen Kindermädchen handelte es sich um Zaras beste Freundin Dolly Maude, die selbst vier Kinder hat.

Kleine Zeremonie mit wenigen Verwandten

Die Taufe am Sonntag fand im kleinen Kreise statt. Von den Royals anwesend waren unter anderem Prinzessin Anne (64), Prinz William (32) und natürlich die Queen. Kate Middleton (32) soll nicht bei der Taufe anwesend gewesen sein. Sie kümmerte sich daheim um Prinz George.

Quiz icon
Frage 1 von 8

Wie gut kennt ihr die Royals? Wie hieß der Mann von Prinzessin Beatrix?


Teilen:
Geh auf die Seite von: