Von Sabine Podeszwa 0
Talia Castellano ist tot

YouTube-Beauty-Star Talia Castellano: Mit 13 Jahren gestorben

Die 13-jährige Talia Castellano war auf YouTube eine Berühmtheit. Durch ihre Schmink- und Modetipps, hatte sie sich eine große Fangemeinde aufgebaut. Nun ist sie ihrem langjährigen Kampf gegen Krebs erlegen.


Talia Castellano (13), die durch ihre Make-Up-Tutorials bei YouTube bekannt wurde, ist am Dienstag verstorben. Seit sechs Jahren litt das Mädchen an Krebs und kämpfte bis zum Schluss tapfer gegen ihre Krankheit an. Doch leider verlor sie den Kampf, wie jetzt auf ihrer Facebook-Seite bekanntgegeben wurde.

"Mit schwerem Herzen müssen wir verkünden, dass Talia um 11:22 Uhr ihre Flügel verdient erhalten hat. Bitte bringt ihre wunderschöne Seele, ihr wunderschönes Licht in den Himmel und bitte sendet eure Liebe und Gebete zu ihrer Familie während dieser schweren Zeit." Des Weiteren heißt es dort: "Auf das du frei von Schmerz und Leid sein wirst, dass deine Seele die Liebe und das Licht spürt, dass du selbst so vielen innerhalb deiner kurzen Zeit auf dieser Erde gegeben hast. Wir werden dich mehr vermissen als du jemals wissen kannst, kleines Mädchen."

Talia wurde durch ihren Schminkkanal bei YouTube zu einer kleinen Berühmtheit. Mehr als 800.000 Personen folgten ihrem YouTube-Account und ließen sich von der 13-jährigen in Schmink- und Modefragen inspirieren. Nach ihrem Tod am Dienstag kondolierten unzählige Prominente, Freunde und Fans bei Facebook, YouTube und Twitter.

Wir wünschen vor allem ihrer Familie viel Kraft, um diesen Verlust durchzustehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: