Von Anita Lienerth 0
Phil, TC und OG trennen sich

Y-Titty beenden ihre YouTube-Karriere

Sie gehören zu den beliebtesten YouTubern Deutschlands, doch nun haben OG, TC, und Phil alias Y-Titty bekanntgegeben, dass sie sich trennen werden. Nach neun Jahren ist das YouTuber-Trio somit Geschichte.

Um Y-Titty ist es in den vergangenen Monaten ruhiger geworden. Die Jungs TC, OG und Phil haben vor neun Jahren Y-Titty gegründet. Auf ihrem YouTube-Kanal haben sie zahlreiche Videos parodiert und sich damit eine riesige Fanbase aufgebaut. Mit über drei Millionen Abonnenten gehören sie zu den beliebtesten YouTubern Deutschlands. Doch in der Vergangenheit haben sich die drei nur noch selten auf ihrem Kanal gemeldet. Nun haben sie auch den Grund für den Rückzug bekanntgegeben. Die drei werden sich trennen!

Abschied mit neuen Videos

Um die traurige Botschaft zu verkünden, haben Y-Titty gleich zwei neue Videos veröffentlicht. In dem Video „#endlich“ singt das Trio über das Ende von Y-Titty. In dem Video erklären sie mit Zeilen wie „Heute geht’s nur noch um Kohle, Klick und Schminki-Schminki. So haben wir nicht angefangen“ ihr YouTube-Aus. Viele Fans waren sich nach diesem Song nicht sicher, ob es Y-Titty wirklich ernst meinen.

Aufgrund dessen haben die drei auf ihrem Zweitkanal „DieJungs“ ein weiteres Video hochgeladen, in dem sie ihren Abgang erklären. So wollen die drei in Zukunft getrennte Wege gehen: „Es ist endlich so weit, dass wir selber auch wieder zu uns gefunden haben.“ Teilweise haben sie „eine Rolle gespielt, die wir einfach nicht mehr waren.“ Für Y-Titty bedeutet das nach neun Jahren somit das Aus auf YouTube.  

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?