Von Jasmin Pospiech 0
Jetzt bestätigt

Xavier Naidoo hat heimlich geheiratet

Was für eine Überraschung! Schmusesänger Xavier Naidoo hat heimlich geheiratet. Die Braut bleibt aber weiter unbekannt.


Endlich hat er sich getraut! Xavier Naidoo (40) hat heimlich seine neue Liebe geheiratet!

Eigentlich war der Schmusesänger stets ein bekennender Heiratsmuffel. Da er streng religiös ist, konnte er sich nie vorstellen, solch ein folgenschweres Versprechen abzugeben. Und dann ging auch noch Anfang des Jahres seine Beziehung mit Langzeitfreundin Stephanie in die Brüche und dieses Thema schien in weite Ferne gerückt. Doch jetzt gestand der Frontmann der "Söhne Mannheims" erst kürzlich im Interview mit dem Radiosender "Energy", als er gefragt wurde, ob er denn noch an die Liebe auf den ersten Blick glaube: „Ja, auf jedenfall, habe ich gerade erlebt“ und „Die Frau habe ich auch geheiratet!“.

Was für eine Überraschung für seine zahlreichen Fans und Zuhörer des Radiosenders! Seine Pressesprecherin bestätigte auch dann sogleich die freudige Nachricht, nachdem die Bombe eh schon geplatzt war. Doch wer die Glückliche ist, wollte sie nicht verraten. Das bliebe schließlich Privatsache. Dennoch kam heraus, dass sie angeblich aus Wien kommt.

Vielleicht zeigt Naidoo sich ja doch bald mal mit seiner frisch Angetrauten in der Öffentlichkeit? Schön wär's!

Bis dahin kriegen wir ihn wenigstens musikalisch zu Gehör, kommen doch jetzt im Herbst gleich zwei Alben von ihm heraus. Das lange Warten hat endlich ein Ende! Das Erste namens "Xavas" ist eine Kombo mit dem Deutsch-Rapper Kool Savas, mit dessen Singleauskopplung das Duo auch beim "Bundesvision Song Contest" für Baden-Württemberg antreten und dann folgt sogleich noch eine Zusammenarbeit mit seinem "The Voice"-Team, dass es im Oktober in einer ProSieben-Show vorstellen will.

Also viel zu tun für Herrn Naidoo! Hoffentlich vergisst er vor lauter Promostress nicht seine große Liebe!


Teilen:
Geh auf die Seite von: