Von Milena Schäpers 1
X-Faktor Sieger Little Mix

„X-Faktor UK“ Sieger Little Mix überzeugen auf der Tanzfläche

Die Girl Group Little Mix überzeugt in einer ganz neuen Manier. Sie lassen sich in kein Genre einordnen und in keine Schublade stecken. Die Sieger des englischen „X-Faktor“ bestimmen nur eins: Den Takt auf der Tanzfläche.


Die Engländer haben bereits bewiesen, dass sie es draufhaben. X-Faktor UK versetze die Welt bereits mit Leona Lewis in Staunen. 2011 folgte „Little Mix“. Eine Girl Group, die jedoch sogar nicht mädchenhaft wirkt, sondern in ihren Songs Frauenpower nur so zelebriert. Zwar erinnern Jesy, Jade, Leigh-Anne und Perrie mit leuchtenden Haarfarben und Camouflage-Hosen an die Spicegirls, passen sich jedoch zeitgemäß dem Hipstertum an.

„Mama told me not to waste my life…“, so beginnt der Refrain des Hits „Wings“ und der Song animiert, sich dem Motto anzunehmen und mitzutanzen. Mit einem Mix aus Pop, Dubsteb, Bläsern, Marching-Band-Beats geben die Mädchen einen ungewohnt schnellen Takt an.

Bei den souligen Stimmen und dem mitreißenden Beat fehlt zwar noch der Ohrwurm-Effekt, aber der einzigartige Sound bringt auch schüchterne Clubgänger dazu, ihr Bierglas wegzustellen und mit zu shakern.

Little Mix -- Wings - MyVideo


Teilen:
Geh auf die Seite von: